Welche Impfungen für Südamerikareisen?

 

Unserem Wissen nach sind zurzeit keine Impfungen für Reisen nach Peru, Bolivien, Chile, Argentinien und Ecuador obligatorisch. Empfehlenswert ist sicherlich für jede Reise nach Südamerika ein guter und passender Impfschutz.

Wir empfehlen allen Reisenden, sich vor einer Reise nach Südamerika vom Hausarzt oder noch besser von einem Tropenmediziner über einen genügenden Impfschutz zu informieren.

Wichtig ist, dass Sie diesen Arztbesuch 2 bis 3 Monate vor Reisebeginn nach Südamerika einplanen. Reisende aus der Schweiz erhalten nach der Buchung eine Adresse von einem Tropenmediziner in Bern.

Impfungen sollten wegen Nebenwirkungen generell nicht zu kurz vor der Reise gemacht werden, zwei bis drei Monate vor Reiebeginn ist ideal.

Weitere Infos finden Sie unter:

 


Häufige Fragen und Reisetipps


 

Reiserouten

 

 

Reisetipps für unterwegs

 

Erlebnisreisen für anspruchsvolle Individualisten aus der Schweiz, Deutschland und Österreich.

 

Beste Reisezeit

 

 

Trinkgeld, Bargeld & Kreditkarten

 

Seit 2002 Top-Beratung, 100% individuell.

 

Gesundheit & Impfungen

 

 

Handy & Internet

 

 

Visum

 

 

Versicherungen

 

In direkter Zusammenarbeit mit renommierten lokalen Reiseagenturen.

 

Buchung der Erlebnisreisen

 

 

Bezahlung der Erlebnisreisen