Osterinsel - Privatreise


Osterinsel - Privatreise


Erleben Sie mit diesem Reisebaustein die 162,5 km2 grosse Osterinsel. Auf dieser Reise besuchen Sie alle wichtigen und interessanten Punkte auf der Insel. Das Reiseprogramm kann als Privattour in verschiedenen Sprachen oder als Gruppentour mit lokaler englisch/spanischer Reiseleitung organisiert werden. Bitte bedenken Sie, dass der Ablauf der Reise bei Gruppentouren je nach Anreisetag umgestellt werden kann.

Ab / bis

  • Osterinsel

Buchbar

  • Täglich ab 1 Person

Dauer

  • 5 Tage

Sie reisen

  • Privat mit Fahrzeug und Guide

Reiseleitung

  • Englisch / Spanisch
  • Andere Sprachen auf Anfrage

Beste Reisezeit

  • Die Osterinsel kann das ganze Jahr über bereist werden. Weitere Infos finden Sie unter Beste Reisezeit.

 

REISEROUTE

TAG
1

Osterinsel - Anreise

Am Flughafen von Mataveri in Hanga Roa, der einzigen Ortschaft auf der Osterinsel, werden Sie von einem Mitarbeiter mit einem Blumenkranz empfangen und anschliessend zum Hotel gefahren. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung.

Ort:
Osterinsel
Zimmer:
Standard
Buchungsstatuts:
-- / WL / OK
TAG
2

Osterinsel / Tag 2

Hanga Roa – Moais Art – Strand Anakena – Hanga Roa
Nach dem Frühstück begeben Sie sich auf eine Tagestour entlang der Route der Moai (Steinstatuen). Besucht wird dabei der Ort Vaihu, wo der erste „Ahu“ (Zeremonienstätte der Osterinsel) mit seinen riesigen Statuen bewundert werden kann. Weiter besuchen Sie das Grab von Ahu Akahanga, der nach der Überlieferung der erste König der Insel war und hier begraben sein soll. Danach geht die Fahrt zum Vulkan Rano Raraku mit seinem spektakulären Krater. Erzählt wird, dass die Bewohner der Osterinsel den grössten Teil der riesigen Steinstatuen hier gemeisselt haben. Hier wurde ebenfalls die grösste Statue, die noch im Steinbruch liegt, hergestellt. Mit 20 m Länge und knapp 200 Tonnen ist es ein ganz schöner Koloss, der jedoch nie ganz fertiggestellt wurde. Anschliessend besuchen Sie den Ahu Tongariki, welcher insgesamt fünfzehn Moais umfasst. Durch eine Flutwelle im Jahr 1960 wurden Teile davon leider zerstört, teilweise konnten die Statuen jedoch wieder in die ursprüngliche Position gebracht werden. Schliesslich fahren Sie nach Te Pito Kura, einer alten Siedlung mit einem mystischen runden Stein am Strand namens Anakena. Hier haben Sie zum Schluss des Tages noch etwas freie Zeit. Der Strand lädt ein zu einem Bad und zur Erholung. Gegen Abend dann Rückkehr zum Hotel.

Ort:
Osterinsel
Zimmer:
Standard
Buchungsstatuts:
-- / WL / OK
TAG
3

Osterinsel / Tag 3

Hanga Rano Kao – Orongo – Ahu Akivi – Hanga Roa
Nach dem Frühstück im Hotel beginnt heute die Halbtagestour zum Vulkan Rano Kao, dessen tiefer Krater neben einer üppigen Vegetation auch einen grossen Süsswassersee beherbergt; dieser ist mit einer Art Binsen (Totora) umwachsen. Am Kraterrand besuchen Sie das zeremonielle Center von Orongo, es liegt über 300 m über dem Meeresspiegel; hier findet jedes Jahr das „Bird Man“ oder Tangata-Manu-Ritual statt. Weiter gibt es mehr als 100 Petroglyphen des Make-Make-Gottes und der Manutara-Seevögel, die hier leben. Danach besuchen Sie die Höhle des Ana Kai Tangata, eine Höhle, in der die Insulaner in Zeiten des Krieges Zuflucht suchten, viele prähistorische Malereien sind dort zu bewundern. Schliesslich geht's zum letzten Besuch für heute; dieser ist dem Ahu von Vinapu gewidmet. Hier sehen Sie nochmals einen sehr interessanten Baustil, der an die Inkas in Peru erinnert. Perfekte Schnitte sowie die Lage der Steine ähneln stark der Inka-Architektur Perus. Zurück am Hotel steht der restliche Tag zur freien Verfügung.

Ort:
Osterinsel
Zimmer:
Standard
Buchungsstatuts:
-- / WL / OK
TAG
4

Osterinsel / Tag 4

Hanga Roa – Ahu Akivi – Hanga Roa
Heute begeben Sie sich auf eine halbtägige Exkursion. Diese beginnt mit dem Besuch des Ahu von Akivi, einer grossen Plattform, die aus sieben Moais zusammengesetzt ist; alle Moais schauen hier aufs Meer. Weiter besuchen Sie einen Steinbruch, in dem man sehen kann, wo und wie die Moais bearbeitet wurden. Nach einem weiteren Ahu geht es zurück ins Hotel. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung.

Ort:
Osterinsel
Zimmer:
Standard
Buchungsstatuts:
-- / WL / OK
TAG
5

Osterinsel - Abreise

Zur vereinbarten Zeit werden Sie vom Fahrer im Hotel abgeholt und zum Flughafen von Mataveri gefahren. Zum Abschied von der Osterinsel erhalten Sie am Flughafen eine der traditionellen Halsketten.

PREISE

5 Tagestour Auf Anfrage
(4) (1) (0)

Auf Ihrer Reise ist folgendes inklusive:

  • Hotel
  • Alle angegebenen Malzeiten, ohne Getränke
  • Besuche und Exkursionen in der Gruppe (Max. 15 Personen)
  • Reiseleitung nicht privat in verschiedenen Sprachen
  • Fahrer jeweils in spanischer Sprache

Auf Ihrer Reise ist folgendes NICHT inklusive:

  • Flug für An- und Abreise
  • Transfers in Santiago von und zum Flughafen
  • Alle weiteren Malzeiten
  • Alle Eintritte
  • Persönliche Ausgaben
  • Weitere vor Ort gebuchte Ausflüge
  • Trinkgelder für Reiseleitung, Fahrer und Hotelpersonal
  • Versicherungen
  • Kosten für allfällige Programmänderungen infolge von Streiks, Umweltkatastrophen, Verspätungen von Dritten oder anderem mehr.

Zeichenerklärung für Südamerika Reisen

   Zahlungsbedingungen:

Anzahlung von USD 500 pro Person bis 7 Tage nach Buchung, Restzahlung bis 40 Tage vor Reiseantritt. Alle Zahlungen auf die Konten von SuedamerikaReisen.com GmbH bei der Schweizerischen Post in USD, SFR oder EURO. Die genauen Zahlungsinformationen erhalten Sie bei der Rechnungsstellung nach der Buchung der Reise.

FOTOS