Beste Reisezeit für Südamerika Reisen

Wie eine jede Reise sollte speziell eine Reise durch die Anden, nach Galapagos und ins Amazonasgebiet der jeweiligen Reisezeit angepasst gestaltet werden. Da das Klima regional jeweils so unterschiedlich ist, gibt es keine übergreifende Reiseempfehlung. Es kommt immer auf die Reiseroute, die Art des Reisens und auf die individuellen Erwartungen an.

 

Die beste
Reisezeitfür eine
Reise durch
Südamerika gibt
es so nicht.

 

Wer in guten oder gar Top-Hotels übernachtet, kann gut in der kalten, aber dafür meist regenarmen Winterzeit reisen. Wer im Zelt oder fernab in einfachsten Unterkünften (Berghütten) übernachtet, der muss sich bewusst sein, dass es zu gewissen Jahreszeiten richtig kalt, heiss oder nass werden kann.

 

Die beste Reisezeit für eine Reise durch Südamerika gibt es aus diesen Gründen so nicht. Lesen Sie daher hier die Reisetipps und persönlichen Erfahrungen von Markus Mathys zu den verschiedenen Regionen in Südamerika, zu denen er Reisen anbietet.

 

Auf den vielen Reisen, die Markus Mathys alleine sowie als Reiseleiter unternommen hat, konnte er viele Erfahrungen und Erlebnisse sammeln. Mit diesem Schatz an Wissen und Erfahrungen berät er seine Kunden und organisiert so auf bestmögliche Art Individual- und Privatreisen.